• WarmeWerkstatt.jpg

Die WärmeWerkstatt in Amberg -

Hier treffen sich Inspiration, Qualität und trendiges Ambiente im Loft-Style.

 

 

Wir setzen auf die komplett in Deutschland desingten, konzipierten und hergestellten Kaminöfen der Firma HASE aus Trier - erstklassige Qualität "Made in Germany". 

Derzeit präsentieren wir Ihnen auf rund 240 Quadratmetern 46 Öfen mit einer Heizleistung zwischen 3 und 9 KW. 10 Öfen sind brennfertig angeschlossen und können von Ihnen ausprobiert werden. Suchen Sie sich Ihren Favoriten direkt vor Ort aus!

In der ehemaligen Metallwerkstatt der Firma Zenker in der Kümmersbrucker Straße 16 in Amberg, wo früher seit den 1950er Jahren Stahlschränke und Tresore entstanden, steht nun moderner Wohnkomfort im Mittelpunkt. Andreas Koschemann garantiert als Ofen- und Luftheizungsbaumeister (HWK) und Energieberater (HWK), der zudem auch die Prüfung im Installateur- und Heizungsbauerhandwerk abgelegt hat dafür, dass sich seine Kunden auf hochqualitative Beratung und Service verlassen können. Sollte im Rahmen der Beratungen vor dem Ofenkauf auch mal eine kompliziertere Installationssituation vor Ort zu begutachten sein, er kümmert sich auch darum.

 

Ein Kaminofen? – Ja klar

Heizkosten reduzieren und unabhängiger werden von Gas und Öl – die Vorteile von Kaminöfen sind unschlagbar. Mit einem Kaminfeuer sind Räume auch an kühleren Tagen schnell angenehm temperiert, das schont die Umwelt und auch den Geldbeutel. So kann die ganze Familie in entspannter Runde gemeinsam Zeit verbringen. Und: Ein Holzfeuer gibt bei effizienter Verbrennung nicht mehr CO2 ab, als der Baum im Laufe seines Lebens aufgenommen hat.

 

HASE ist 100% „Made in Germany“

Mit der WärmeWerkstatt Amberg setzen wir auf die komplett in Deutschland designten, geplanten, konzipierten und hergestellten Öfen von HASE aus Trier – und damit auf erstklassige Qualität „Made in Germany“. Hier werden die Stahlteile für die Öfen ebenso nachhaltig im Inland produziert wie die Keramik dazu. 20 Jahre Ersatzteilgarantie – bei HASE-Öfen ist dies eine Selbstverständlichkeit.

Die vielfach mit Designpreisen ausgezeichneten Modelle haben einen sehr geringen Holzverbrauch und sind mit einem Wirkungsgrad von 80 Prozent vorbildlich effizient. Übrigens: In Amberg sind sogar mehr HASE-Öfen zu sehen als in der Werksausstellung bei HASE selbst.

Zudem spreche ein weiterer Punkt für HASE-Kaminöfen: Die erstklassige Brennwerttechnik macht einen Feinstaubfilter überflüssig – denn alle Feinstaub- und CO2-Werte liegen aufgrund der Bauweise weit unter den geforderten Normen.

Noch einen Schritt weiter gehen die Öfen in der Ausstellung, die mit iQ-Technologie ausgestattet sind: Eine intelligente Software mit automatischer Luftregelung sorgt dafür, dass das Kaminofen-Feuer so sauber ist wie nie zuvor. IQ analysiert permanent die Brennraumtemperatur im Ofen, regelt die Luftströme – und die Sauerstoffzufuhr ist perfekt austariert. Das sorgt für niedrigste Emissionswerte in jeder Brennphase des Feuers. Der Ofen meldet, wenn es wieder Zeit ist, Holz nachzulegen. Und in der Variante iQ+ sind die Modelle ergänzt um eine katalytische Technik im Ofenkörper.


Öffnungszeiten:

Donnerstag und Freitag:  10:00 - 12:30 Uhr und 14:30 - 18:00 Uhr
Samstag:  10:00 - 13:00 Uhr
Termine nach Vereinbarung